SIE SIND HIER:

Straßensperrungen im Gemeindegebiet

Aufgrund mehrerer Baumaßnahmen, vor allem im Zusammenhang mit der Elektrifizierung der Bahnstrecke, kommt es zu Einschränkungen im Straßenverkehr. Folgende Strecken sind betroffen:

Sperrung Bahnhofstraße: voraussichtlich noch bis Ende August, Umleitung über Salzstraße

Baustellenausfahrten: Auf der nördlichen Seite der Bahnstrecke im Forellenweg sowie zwischen der Straße Richtung Einöde Bergbauer und der Mindelheimer Straße werden Bereitstellungsflächen für die Gleisbauarbeiten eingerichtet. Im Bereich der Baustellenausfahrten kommt es zu Einschränkungen. Bitte beachten Sie die Beschilderung. Der Feldweg zwischen Einöde Bergbauer und der Mindelheimer Straße ist während der Bauzeit ausschließlich dem Baustellenverkehr vorbehalten..

Breitbanderschließung Einöden und Weiler: Ab Anfang Juli 2018 beginnen die umfangreichen Kabelbauarbeiten zur Breitbanderschließung der Einöden und Weiler Bergbauer, Grabus, Laubers, Ziegler, Bachweber, Lindenhöfe sowie der Anwesen, die im Außenbereich von Attenhausen liegen. Um die Arbeiten sicher durchführen zu können, sind u.a. halbseitige Straßensperrungen notwendig. Insofern ist ab sofort mit Behinderungen und Einschränkungen zu rechnen. Die Arbeiten beginnen in dieser Woche in Grabus sowie an der Gemeindeverbindungsstraße Grabus - Sontheim. Wir bitten um Beachtung der Beschilderungen und um Ihr Verständnis.

Erschließung des Baugebietes „Sontheimer Wegfeld 2, Attenhausen: Hier kommt es an der Sontheimer Straße am Ortseingang von Attenhausen sowie im Nordweg voraussichtlich zu geringen Behinderungen. Bitte beachten Sie die Beschilderung.

Kabelbauarbeiten in der Attenhauser/Mindelheimer Straße: Ab voraussichtlich Freitag bis etwa Ende Juli müssen dringende Kabelbauarbeiten in der Attenhauser und Mindelheimer Straße durchführt werden. Hier wird von der LEW ein neues 20-kV-Kabel verlegt. Aus diesem Grund kommt es in den genannten Straßen zu Behinderungen durch halbseitige Sperrungen. Betroffen ist auch der Kreuzungsbereich mit der Hauptstraße. Die Zufahrt zur Straße „Im Ösch" von der Attenhauser Straße ist nicht möglich. Auch ist der Fußweg in der Attenhauser Straße nicht benutzbar. Wir bitten um Beachtung der Beschilderungen.

Information über Bauarbeiten im Forellenweg: Ab 23.07.2018 muss der Forellenweg nochmals komplett für den Verkehr gesperrt werden. Grund sind Bauarbeiten für die Herstellung der Tiefenentwässerung der Bahnlinie. Die Zufahrt für die Anlieger der Günzsiedlung ist von Erkheim kommend möglich. Für alle anderen Verkehrsteilnehmer gilt die bekannte Umleitungsstrecke ab Abzweigung Schlegelsberg über die Staatstraße, Bahnhofstraße, Salzstraße und Bergstraße (auch in umgekehrter Richtung). Der Sperrung dauert ca. 1 Woche. Wir bitten um Verständnis für diese notwendigen Bauarbeiten und die damit verbundenen Unannehmlichkeiten.

Über Änderungen werden wir Sie laufend informieren. Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer und insbesondere die Anlieger um Verständnis für die baustellenbedingten Umleitungen.

VOILA_REP_ID=C1257F10:002FFA15